Suzuki Österreich: QMApp für Datenmanagement unverzichtbar

„Alle Suzuki Händler können österreichweit am Handy oder auf der Weboberfläche die wöchentlichen Kundenaktivitäten eingeben. ALLE Daten stehen dem Händler und der Zentrale Salzburg SOFORT zur Verfügung“, Roland Pfeiffenberger, MBA (Präsident Suzuki Austria)

In ganz Österreich erheben Händler der Autofirma Suzuki einmal wöchentlich mit der QMApp „Händlerdaten“. „Suzuki Austria“ stellt damit eine einheitliche Datenstruktur für ganz Österreich sicher. Jeder Suzuki Händler hat mit der QMApp jederzeit Zugriff auf standardisierte Fragebögen. So kann er alle Kundenaktivitäten wie etwa die Anzahl der Probefahrten pro Fahrzeugtyp am Mobilgerät oder auf der Webapplikation erfassen und direkt an die Zentrale in Salzburg übertragen. Diese wertet die Daten ohne Zeitverlust aus.

  • Zeitgleiche Übertragung jeder Anpassung auf alle Fragebögen der Suzuki Händler
  • Daten können jederzeit am Mobilgerät (Handy) eingegeben werden
  • Zentrale Auswertung jederzeit möglich
  • Sehr einfache und sichere Bedienung
  • Kein Zeitverlust bei Datenübertragung