Digitale Dokumentation statt Zettelwirtschaft in der Formel 1

Die QualitätsmanagementAPP spielt bei der Qualitätsprüfung in der Formel 1 am Red Bull Ring eine zentrale Rolle. Auch heuer sparte der Einsatz der QMApp erfolgreich Kosten und Zeit.

Der Einsatz der QMApp zur Qualitätskontrolle der Getränke- und Speisekioske bei der Formel 1 am Red Bull Ring hat sich auch dieses Jahr gelohnt. Die Mitarbeiter führten bei der Formel 1 Veranstaltung in Spielberg über 250 Temperatur- und Reinigungskontrollen unter Verwendung der QMApp in den Kiosken durch. Die Unterweisung der Mitarbeiter in die notwendigen Kontrollen und die Anwendung der QMApp fand entsprechend dokumentiert mit der QMApp statt.

„Es gibt keine Zettelwirtschaft. Alle Daten stehen zentral nachvollziehbar und auswertbar zur Verfügung.“ Für Ziviltechniker DI Roland Schimpke liegen die Vorteile bei dem Einsatz der QMApp klar auf der Hand. „Besonders wichtig ist die aussagekräftige Dokumentation der Kioske mit Fotos. Der 'Zeitstempel' gibt Auskunft, wann die Kontrollen durchgeführt wurden,“ freut sich Roland Schimpke, externer Qualitätsberater von Red Bull, über Zeit- und Kostenersparnis.

Der Kunde kann die QMAPP auf allen mobilen Geräten wie etwa Handy, Tablets oder auch direkt im Web für unterschiedliche Bereiche verwenden. Die QMApp hilft dem Kunden, Dienstleistungen zu messen und dadurch zu beherrschen.